HERZLICH WILLKOMMEN

in meiner ganz privaten Strickwelt die ich mit Euch teilen möchte. Ich freue mich über jeden Besucher.

Schreibt fleißig Kommentare und Anregungen und schaut immer mal wieder vorbei!
Wenn Dir etwas so gut gefällt das Du es haben möchtest dann schreib es mir in einem Kommentar.

Viel Spass wünscht Karin





Dienstag, 29. Januar 2013

Für ganz kleine Mädchen,


ist Rosa eine tolle Farbe.

Oder findet Ihr nicht. Mir gefällt diese Farbe auch sehr gut. Und ich stricke oder häkle auch gern mit Wolle in dieser Farbe. Es macht gute Laune finde ich. Und so entstanden diese süßen kleinen Babyschuhe. Ich hab zum ersten mal  Babyschuhe gestrickt. Und ich glaube sie sind mir ganz gut gelungen. Aber ich hatte auch eine einfache verständliche Anleitung. Dann noch ein bischen mit Bändchen und Stäbchenperlen aufgehübscht  und dann waren sie für ihren großen Auftritt fertig. Eben so, wie es sich für eine Prinzessin gehört.




Ich hoffe sie werden auch bald eine kleine Prinzessin finden und ihr die Füße wärmen.
Schließlich ist es ganz schön kalt und der Winter noch nicht vorbei.

Deshalb noch ein paar schöne Winter Fotos.




Ein Blick von meinem Balkon. Und da steht diese schöne Tanne.






Und so sieht mein Balkon im Winter aus.

Auf den Fotos sieht immer alles so friedlich aus, aber von mir aus könnte es jetzt wieder Frühling werden. Im Winter friere ich ständig. Und bei den Heizkosten heutzutage braucht es nicht mehr so lange kalt bleiben.


Das war für heute das Neuste. Schön das Du bei mir warst. 



Es grüßt Euch wieder herzlich Karin
Schaut doch bald mal wieder bei mir rein.



Kommentare:

  1. Bow sind die Schühchen süüüüß!!!! Hast toll genadelt.
    Bei uns ist schon vorbei mit dem Schnee ( bin gar nicht böse, neee)....es regnet seit Gestern und jetzt haben wir hier schon 8 Grad und einen heftigen Sturm.

    Lieeb Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Karin,
    deine ersten Schühchen sind dir sehr gut gelungen, soo
    süß da wird sich die kleine Prinzessin aber freuen :)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen